Marieluise Fleißer und das Volksstück

Zu einer Lesung mit Musik und Bild lädt das Stadtmuseum Ingolstadt am Sonntag, den 4. Februar, um 11 Uhr in seinen Barocksaal. Dr. Manfred Schuhmann wird, musikalisch unterstützt von Carola Schlagbauer und Werner Breuer, unter dem Titel „Bayerisch, frech, originell“ zeigen, wie Marieluise Fleißer in ihrem Stück „Der starke Stamm“ dem Volk „aufs Maul schaute, aber nicht nach dem Mund redete“. Der Eintritt zur Lesung ist frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.